Photovoltaikanlagen sind eine effiziente und umweltfreundliche Methode, um Ihren Haushalt mit sauberem Strom zu versorgen.

Doch viele Hausbesitzer stehen vor der Entscheidung: Sollten sie zusätzlich einen Batteriespeicher installieren?

In diesem Beitrag erfahren Sie, warum ein Batteriespeicher eine sinnvolle Investition sein kann und ab wann sich diese lohnt.

Wieso einen Speicher?

Ein Batteriespeicher ermöglicht es Ihnen, den selbst erzeugten Solarstrom zu speichern und zu nutzen, wenn die Sonne nicht scheint, z.B. nachts oder an bewölkten Tagen. Dadurch maximieren Sie Ihren Eigenverbrauch und reduzieren Ihren Bezug von teurem Netzstrom.

Ab wann zahlt sich ein Speicher aus?

Die Rentabilität eines Batteriespeichers hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Größe der Photovoltaikanlage, Ihrem Stromverbrauch und den örtlichen Strompreisen. In der Regel amortisiert sich ein Speicher schneller, je höher Ihr Eigenverbrauch und je teurer der Netzstrom ist.

Was muss ein Haushalt an Strom verbrauchen, damit sich ein Speicher auszahlt?

Ein Batteriespeicher lohnt sich besonders für Haushalte mit einem hohen Eigenverbrauch, d.h. einem Stromverbrauch während der Sonnenstunden. Idealerweise sollten Sie mindestens 30-40% Ihres erzeugten Solarstroms selbst verbrauchen, damit sich ein Speicher finanziell lohnt.

Wie sinnvoll ist es?

Die Installation eines Batteriespeichers ist eine sinnvolle Investition in Ihre Unabhängigkeit und in die Zukunft. Sie reduzieren nicht nur Ihre Stromkosten, sondern tragen auch aktiv zum Ausbau erneuerbarer Energien bei und leisten einen Beitrag zum Klimaschutz.

Wie sicher ist es?

Moderne Batteriespeicher sind sicher und zuverlässig. Sie sind mit Schutzmechanismen ausgestattet, um Überladung, Überhitzung und andere potenzielle Risiken zu minimieren. Zudem bieten viele Hersteller umfangreiche Garantien für ihre Produkte.

Insgesamt ist die Installation eines Batteriespeichers eine lohnende Investition für Hausbesitzer mit einer Photovoltaikanlage. Wenn Sie mehr über die Kosten und Möglichkeiten eines Batteriespeichers erfahren möchten, kontaktieren Sie uns gerne für eine persönliche Beratung!

Sie können jederzeit bei uns Unverbindlich nach einen Speicher oder eine PV Anlagen, Anfragen.

Photovoltaikanlage, Solaranlage, Batteriespeicher, Kosten Batteriespeicher, Eigenverbrauch, Rentabilität, erneuerbare Energien, Stromspeicher, Solarstrom, Energiewende, Solaranlagen, Photovoltaikanlagen

2 Antworten

  1. Guten Tag,
    Ich habe schon eine Anlage von Nicco.
    Ich hätte Intresse an einer Erweiterung und einer Speicheranlage.

    MFG Franz Schulz

    1. Sehr geehrter Herr Schulz, wir kennen keine der Nicco heißt, normalerweise dort wo Sie die Anlage herhaben sollte es die Firma erweitern oder Adaptieren, aber selbstverständlich würden wir sich über den Auftrag freuen und Sie die Tage Kontaktieren, wir verbleiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert